ASB KV Mettmann e.V.

Aktuelles ASB Mettmann

Ereignisreicher Stadtfest-Sonntag

san-stadtfest-2014-250Wie in den Jahren zuvor übernahm der ASB auch zum fünften Stadtfest wieder den Sanitätsdienst. Während die Monheimer in der Innenstadt feierten, sorgten die Helfer des ASB für die schnelle, medizinische Versorgung im Notfall. 

Bei durchgängig strahlendem Sonnenschein strömten schon am Freitagnachmittag zahlreiche Monheimer in die Innenstadt, um das fünfte Stadtfest gemeinsam zu feiern. Unter dem Motto „Monheim im Märchen“ sorgten verschiedene Attraktionen für Unterhaltung und gute Laune. Mit der Einsatzstelle vor der Geschäftsstelle am Gartzenweg und mehreren Versorgungsstationen in der gesamten Stadtmitte sorgte der ASB mit 15 Kräften für die sanitätsdienstliche Betreuung. Am Sonntag wurden die Samariter zusätzlich durch die DLRG unterstützt.

„Die ersten beiden Festtage verliefen sehr ruhig, am Sonntag mussten wir mehrere akutmedizinische Notfälle versorgen“, so Lehrrettungsassistent Ivo Almstedt.

 Drei Patienten mit Kreislauf-Problemen und eine Kopfverletzung wurden qualifiziert erstversorgt und an den städtischen Rettungsdient der Feuerwehr übergeben. Daneben gab es an allen drei Tagen kleine Hilfeersuche der Stadtfestgäste, zum Beispiel nach Schnittverletzungen oder Insektenstrichen. „Das Stadtfest ist in Monheim zu einer großen und wichtigen Attraktion geworden“, so der Geschäftsführer der ASB Marcus Kupka. „Durch die professionelle Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Monheim konnten wir sicherstellen, dass alle Patienten schnell versorgt wurden. Wir freuen uns auf die Betreuung im nächsten Jahr.“

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign